Klarheit siegt. DOLDE MAYEN & PARTNER.

Wir – das sind Rechtsanwälte, die sich leidenschaftlich der Kunst des Öffentlichen Rechts widmen. Wir – das ist die renommierte Kanzlei Dolde Mayen & Partner in Stuttgart und Bonn, eine im Bundesgebiet führende Boutique, gefragt im Verwaltungsrecht, Verfassungsrecht und Unionsrecht. Wir überzeugen DAX-Konzerne genauso wie kleine und mittlere Unternehmen sowie Behörden des Bundes und der Länder, Gemeinden und Landkreise. Denn wir verwandeln Komplexität in Klarheit. Mit zukunftsfähigen Konzepten und interdisziplinärem Verständnis. Mit juristischer Brillanz und Weitblick. Mit verbindlicher Kommunikation.

Anspruchsvolle Mandanten holen uns ins Team. Dafür gibt es gute Gründe.

  • Höchstes wissenschaftliches Niveau
  • Einschlägige Expertise, fachliche Kompetenz und Spezialisierung
  • Effizienz
  • Verständlichkeit und klare Sprache
  • Lange Mandantenbindung
  • Persönliche Beratung


Wir vernetzen Kompetenzen. Für starke Lösungen.

Was uns und unsere Mandanten bewegt

  • Dolde Mayen & Partner unterstützt Universität Tübingen bei Vorbereitung auf VGH-MootCourt „Öffentliches Recht in Baden-Württemberg“

    Auf Einladung des MootCourt-Teams der Universität Tübingen stellten unsere Rechtsanwälte Dr. Matthias Hangst und Dr. Raphael Pompl am 01.07.2021 die Richterbank für eine Probeverhandlung in Tübingen. Das „Probe-Pleading“ diente der Vorbereitung der Teilnehmer auf den diesjährigen VGH-MootCourt „Öffentliches Recht in ...
    mehr
  • Dolde Mayen-Anwälte im Handelsblatt-Ranking „Deutschlands Beste Anwälte 2021“ erfolgreich

    Wir freuen uns, dass Anwälte unserer Sozietät im aktuellen Ranking des Handelsblatts erneut Spitzenpositionen einnehmen. Als „Deutschlands Beste Anwälte“ wurden Klaus-Peter Dolde (Öffentliches Wirtschaftsrecht, Umweltrecht), Thomas Mayen (Öffentliches Wirtschaftsrecht, Energierecht, Telekommunikationsrecht), Andrea Vetter (Öffentliches Wirtschaftsrecht, Umweltrecht), Frank Hölscher (Öffentliches Wirtschaftsrecht, ...
    mehr
  • VG Hannover: Direktwahl des Landrats des Landkreises Hameln-Pyrmont bleibt gültig

    Darf das Kommunalwahlrecht aus Gründen des Infektionsschutzes geändert und auf der Grundlage des Infektionsschutzgesetzes des Bundes angeordnet werden, dass eine Wahl nicht mehr als Urnenwahl mit optionaler Briefwahl, sondern als obligatorische Briefwahl durchgeführt wird? Mit dieser Frage hat sich das ...
    mehr

DOLDE MAYEN & PARTNER

DIE KUNST DES ÖFFENTLICHEN RECHTS

Seit Jahrzehnten gestalten wir Rechtsberatung so wissenschaftlich fundiert wie kreativ, praxisnah und wirtschaftlich überzeugend. Und das mit beeindruckenden Ergebnissen. Unsere Mandanten aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung sind so anspruchsvoll wie wir. Sie vertrauen uns über viele Jahre hinweg in allen relevanten Bereichen des Verwaltungsrechts, Verfassungsrechts und Unionsrechts. Und sie inspirieren unser Schaffen, das Trends setzt.

Mehr Kunst des öffentlichen Rechts