Datenschutz

 

Verantwortlichkeit für die Datenverwendung

Die Verantwortung für die rechtmäßige Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Verwendung der personenbezogen Daten der Nutzer trägt Dolde Mayen & Partner Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB, Heilbronner Str. 41, 70191 Stuttgart.

Die betriebliche Datenschutzbeauftragte der Sozietät, Frau Petra Schneider, ist über die oben genannte Anschrift und unter schneider@doldemayen.de erreichbar.


Verarbeitete Daten und Verarbeitungs- und Verwendungszwecke


Nutzungsdaten

Beim Aufruf der Internetseiten von Dolde Mayen & Partner speichern die Rechner der beauftragten Dienstleister automatisch verschiedene Daten über das zugreifende System. Darunter fallen der verwendete Browsertyp, die Browserversion, das von dem Zugreifenden verwendete Betriebssystem, die Internetseite, von der aus der Zugriff auf die Internetseite von Dolde Mayen & Partner erfolgt, die angesteuerten Unterseiten der Internetseiten von Dolde Mayen & Partner, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, die Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), der Internet-Service-Provider sowie mit diesen Daten vergleichbare Daten.

Dolde Mayen & Partner verwendet diese Daten, um den Zugang zum Internetangebot von Dolde Mayen & Partner zu ermöglichen, eventuell auftretende technische Probleme zu erkennen und zu beheben sowie zur Verhinderung oder gegebenenfalls zur Verfolgung eines Missbrauchs des Internetangebots von Dolde Mayen & Partner. Daneben verwendet Dolde Mayen & Partner diese Daten in anonymisierter Form, d.h. ohne die Möglichkeit, den Nutzer zu identifizieren, für statistische Zwecke und um den Internetauftritt zu verbessern.


Cookies

Die Internetseiten von Dolde Mayen & Partner verwenden Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers gespeichert werden und über den der Browser des Nutzers Einstellungen und Daten mit den Systemen von Dolde Mayen & Partner austauscht. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden, sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen es, das Internetangebot von Dolde Mayen & Partner insgesamt effektiver und nutzerfreundlicher zu gestalten.

Dolde Mayen & Partner verwendet die in den Cookies gespeicherten Informationen nicht zur Identifizierung des Nutzers. Diese Daten werden auch nicht mit anderen personenbezogenen Daten über den Nutzer zusammengeführt, die Dolde Mayen & Partner gegebenenfalls über den Nutzer vorliegen hat.

Wenn der Nutzer eine Speicherung von Cookies auf seinem Rechner verhindern will, kann er seinen Browser entsprechend einstellen. Er kann zum Beispiel alle Cookies oder die Cookies von Drittanbietern (Third Party Cookies) wie den Dienstleistern von Dolde Mayen & Partner ablehnen. Wählt der Nutzer solche Einstellungen, kann es sein, dass er das Internetangebot von Dolde Mayen & Partner nur eingeschränkt oder gar nicht mehr nutzen kann. Auf seinem Rechner gespeicherte Cookies kann der Nutzer zudem in den entsprechenden Sicherheitseinstellungen des von ihm verwendeten Browsers löschen.


Bei einer Kontaktaufnahme übermittelte Daten

Der Nutzer hat die Möglichkeit, über entsprechende Unterseiten des Internetangebots mit Dolde Mayen & Partner Kontakt aufzunehmen. Dolde Mayen & Partner verwendet die personenbezogenen Daten, die bei dieser Kontaktaufnahme übermittelt werden, allein zur Bearbeitung der jeweiligen Anfrage.


Weitergabe von Daten an Dritte

Dolde Mayen & Partner bedient sich für technische Prozesse der Datenverwendung (z.B. für den Betrieb von Rechnern für das Internetangebot, für die Speicherung von Backups etc.) externer Dienstleister. Diese Dienstleister sind sorgfältig ausgewählt und erfüllen die gesetzlichen Datenschutz- und Datensicherheitsstandards. Sie verwenden diese Daten nur im Auftrag und nach den Weisungen von Dolde Mayen & Partner. Sie sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Außer in den in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Fällen gibt Dolde Mayen & Partner Daten des Nutzers ohne seine Einwilligung nur dann an Dritte weiter, wenn Dolde Mayen & Partner dazu durch Gesetz oder eine behördliche oder gerichtliche Anordnung verpflichtet ist.


Ort der Datenverwendung

Soweit in dieser Erklärung nichts anderes beschrieben ist, erfolgt die Verwendung der personenbezogenen Daten des Nutzers ausschließlich im Geltungsbereich der europäischen Datenschutzrichtlinie 95/46/EG bzw. (ab dem 25. Mai 2018) der EU Datenschutz-Grundverordnung 2016/679.


Speicherdauer

Personenbezogenen Daten des Nutzers werden gelöscht, wenn ihre Kenntnis für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke nicht mehr erforderlich ist, soweit nicht gesetzliche Bestimmungen eine längere Speicherung vorschreiben.


Rechte der Nutzer

Der Nutzer sowie alle anderen gegebenenfalls durch die Datenverwendung durch Dolde Mayen & Partner betroffenen Personen haben einen Anspruch auf Auskunft über ihre personenbezogenen Daten, die Dolde Mayen & Partner speichert. Bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen haben diese Personen einen Anspruch auf Berichtigung, Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Widerspruch gegen die Verarbeitung.