Dr. Sebastian Nellesen

Geboren 1989 in Dormagen.

Studium in Köln.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Prof. Dr. Christian von Coelln, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht sowie Wissenschaftsrecht und Medienrecht von 2014 bis 2020.
Promotion zum Dr. jur. 2018 bei Prof. Dr. Christian von Coelln,
ausgezeichnet mit dem CBH-Promotionspreis.
Stage am Bundesverfassungsgericht (2020) und der nordrhein-westfälischen Staatskanzlei (2019).

Rechtsanwalt in Bonn seit 2020.

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht,
Landesgruppe Nordrhein-Westfalen im Deutschen Anwaltverein.
Mitglied im Deutschen Juristentag.

Dr. Sebastian Nellesen

Dr. Sebastian Nellesen

Bücher und selbstständige Schriften

  1. Äußerungsrechte staatlicher Funktionsträger. Neutralität, Meinungsfreiheit, Mäßigungsgebot: Determinanten der Teilnahme staatlicher Funktionsträger am öffentlichen Meinungsbildungsprozess, 2019.
    Rezensionen:
    Fuchs, DÖV 2019, 875.
    Kalscheuer, NVwZ 2021, 950

Aufsätze

  1. „Die Stellung des Bundestagsabgeordneten im Organstreitverfahren“
    (mit Benno Pützer), JuS 2018, 429 ff.
  2. „Böhmermann vs. Merkel: Die Äußerungsrechte der Bundeskanzlerin – Das Urteil des VG Berlin vom 16. April 2019“, JuWissBlog Nr. 52/2019 v. 22.05.2019, abrufbar unter: https://www.juwiss.de/52-2019/.
  3. Anmerkung zu BVerfG, Urteil v. 9.6.2020 – 2 BvE 1/19; „Verletzung des Rechts der AfD auf Chancengleichheit durch Veröffentlichung eines Seehofer-Interviews auf der Internetseite des BMI“, NVwZ 2020, 1032 f.
  4. „Anforderungen an die Vollmacht für eine Vertretung vor dem BVerfG“, NJW 2020, 2444 ff.

WO SIE UNS FINDEN

  • Büro Bonn

    Dolde Mayen & Partner

    • Rheinauen Carré
    • Mildred-Scheel-Straße 1
    • 53175 Bonn
    • Telefon +49 228 323 002 – 0
    • Fax +49 228 323 002 – 99
    • bonn@doldemayen.de
  • Parkplätze

    Wer mit dem Auto anreist, findet in der Tiefgarage des Rheinauen-Carrés Parkplätze. Bitte rufen Sie uns vorher kurz an. Wir informieren Sie gerne über die Parkmodalitäten für unsere Besucher.

    Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln 

    Sie erreichen uns mit der U-Bahn 66 Haltestelle Robert-Schumann-Platz, Fußweg ca. 600 m. Oder Sie nehmen die Buslinie 610 und steigen an der Haltestelle Volksbank-Haus aus. Ein Fußweg von ungefähr hundert Metern führt Sie zu uns.